Wir feiern Geburtstag – 10 Jahre Montageservice Martin

Genau zehn Jahre ist es her, dass Alfons Martin nach seiner Ausbildung zum Schreiner, der Bundeswehr und kurzer Berufstätigkeit seine eigene Schreinerei gegründet hat. Angefangen hat der damals 23-Jährige mit einer eigenen Werkstatt in der Garage seiner Eltern in Dasing. „Damals montierte ich hauptsächlich Küchen, die bei Umzügen geändert und umgebaut werden mussten. Auch Bodenlegearbeiten führte ich aus“, so der Fachmann Martin. Als die Aufträge mehr wurden, musste er sich nach einer größeren Werkstatt umsehen.

Zuerst fand er einen passenden Standort in Bitzenhofen. Nach ein paar Jahren zog er aufgrund des stetigen Wachstums seiner Firma nach Aulzhausen-Affing in die Hauptstraße 27a um, wo heute auf 550 Quadratmetern Fläche die Schreinerei und seine Büroräume untergebracht sind. Dort ist er jetzt seit vier Jahren und sehr zufrieden über die zentrale Lage.

Von Anfang an arbeitet der Inhaber Alfons Martin mit fünf selbstständigen Partnern zusammen. Je nach Auftrag zieht er den jeweiligen Spezialisten heran und wickelt das Projekt gemeinsam mit ihm unter einem Dach ab.
 

Dienstleistung für Haus und Hof

Dank der langjährigen Praxiserfahrung mit modernen Montagetechniken bietet der Montageservice Martin eine starke Dienstleistung für Haus und Hof. Neben der kompetenten Beratung und Planung sind Produkte aus deutscher Herstellung sowie und eine innovative Verarbeitung garantiert. Auch die hochwertigen Montagestoffe sorgen bei jedem Bauprojekt für eine solide Grundqualität – gemäß dem Motto von Alfons Martin: „Leistung = Leben“. Bringen auch Sie sich Ihren Träumen und Ansprüchen näher denn je.

Spezialisiert hat sich der Fachmann mit seiner Firma auf Fenster, Haustüren, Holzterrassen, Pavillons und Spanndecken. Er wickelt die Aufträge sowohl für Bauträger als auch für private Kunden ab.
 

Wellnessträume aus Holz

Besonders gerne baut Alfons Martin auf Kundenwunsch einen Badezuber, den sogenannten Hot Pot: „Das ist meine besondere Leidenschaft. Hiermit kann ich meinen Kunden einen Traum erfüllen.“

Ein Hot Pot ist eine hervorragende Art der Entspannung. Das Wasser wird hier mit Hilfe eines holzbefeuernden Kamins auf eine angenehme Badetemperatur aufgeheizt. Der Durchmesser beträgt zwei Meter. Bei einer Füllmenge von 3.000 Litern bietet ein Hot Pot Platz für sechs Personen. Egal wo er steht, man kann ihn zu jeder Jahreszeit benutzen und draußen baden.
 

In wenigen Stunden eine neue Decke

Der gelernte Schreiner hat sich in der Zwischenzeit auch auf sogenannte Spanndecken spezialisiert, die er in wenigen Stunden ohne viel Schmutz und Staub auf die alte Decke montiert: kreativ und individuell. Mit Spanndecken – ob als Lichtdecke oder als Glasfasersternenhimmel – kann jeder Raum schnell ins rechte Licht gesetzt werden. Auch Beleuchtungssysteme können direkt installiert werden. Die alte Decke muss übrigens nicht entfernt werden.

Im Rahmen des 10-jährigen Jubiläums bietet Alfons Martin eine Sonderaktion an. Bestellen Sie jetzt eine neue Spanndecke und erhalten Sie 10 Prozent Rabatt auf alle Spanndecken.
 

Vielen Dank

„Bedanken möchte ich mich bei meiner Familie, insbesondere meinen Eltern und meinen Freunden und Bekannten sowie Geschäftspartnern, die mir immer helfen, wenn es brennt. Und mir immer zur Seite standen, insbesondere in der Gründungsphase. Ohne diese Unterstützung wäre ich heute nicht so erfolgreich. Und meinen Kunden, ohne die das alles nicht möglich gewesen wäre, danke ich ganz herzlich für Ihr Vertrauen“, so Alfons Martin.